Campari Kalender 2017
Der Campari Kalender 2017: The Red Dairies –„Every Cocktail tells a story“.

Im Zentrum des Campari Kalenders 2017 steht erstmalig ein Kurzfilm. In „Killer in Red“ wird das Motto „every Cocktail tells a story“ auf höchst stilvolle Weise von Italo-Regisseur Paolo Sorrentino und Hollywoodstar Clive Owen in Szene gesetzt.



Rund um „Killer in Red“ präsentieren wir 12 Cocktails in unserem Campari Kalenders 2017 – kreiert von 14 international renommierten Barkeepern:

Cocktail „Anita” von Barkeeper Thalita Alves Cocktail „Quintessenza“ von Barkeeper Nagore Arregui Cocktail „Around the world with a Negroni” von Barkeepern Jennyfer Lee & Jorge Cordero Cocktail „A lucky Roman Americano” von Barkeeper Luana Bosello Cocktail „Alpha” von Barkeeper Patrice Plante Cocktail „Kula Negroni” von Barkeeper Julie Reiner Cocktail „Étè Anisé” von Barkeepern Jan & Hannah van Ongevalle Cocktail „A hora incomparável” von Barkeeper Fabio la Pietra Cocktail „The spirit of Rock” von Barkeeper Yiannis Samaras Cocktail „Beyond the Veil” von Barkeeper Jim Wrigley Cocktail „Commedia all´Italiana” von Barkeeper Seba Atienza Cocktail „Chepari” von Barkeeper Bettina Kupsa
Cocktail „Killer in Red“

„Killer in Red“ ist nicht nur der Titel unseres Kurzfilms, sondern auch der gleichnamige Cocktail. Das Rezept zum Selbst-Mixen und -Genießen gibt es hier:

ZUTATEN

2.25 cl. Campari, 2.25 cl. Cinzano 1757 Vermouth Bianco,
1.5 cl. Grand Marnier, 2.25 cl. Kamillen-Gin,
1 Tropfen Rosenessenz.

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten zusammen mit Eis in ein Mixing Glas füllen und umrühren. Cocktail in ein kaltes Coupe Glas gießen. Zum Schluss mit einem Tropfen Rosenessenz verfeinern und servieren.

ICH BIN ÜBER 18


JA

NEIN