Negroni
Im Projekt „The Worldwide Negroni“ hat Campari 24 Mixologen aus aller Welt aufgerufen, den Klassiker neu zu interpretieren. Von Brasilien bis Japan, von Norwegen bis Südafrika: das weltumspannende Ergebnis kann sich sehen lassen - individuelle Negroni Twists, inspiriert von den jeweiligen Ländern. Was sie vereint: sie überzeugen in ihrer geschmacklichen Vielfalt und bleiben immer noch das, was sie sind: ein Negroni! Und so stellt „The Worldwide Negroni“ eine einzigartige Sammlung von Negroni Rezepten dar, die ganz neue Seiten dieses vielseitigen Drinks zeigen.

Zutaten

  • - 1 Teil Campari
  • - 1 Teil Gin
  • - 1 Teil roter Wermut

Zubereitung

Den Drink in einem mit Eis gefüllten Tumbler zubereiten und mit einer Orangenschale garnieren.

Negroni Sbagliato:

  • - 1 Teil Campari
  • - 1 Teil roter Wermut
  • - 2 Teile Prosecco
Die österreichische Version für „The Worldwide Negroni“ ist „The Violin Negroni“ und wurde übrigens vom Spirituosen Experten, Christian Ebert, kreiert!

Violin Negroni:

  • - 3cl Appleton Estate Jamaica Rum V/X
  • - 3cl Campari (Ananas Infusion)
  • - 3cl Cinzano 1757 Wermut (Zimt Infusion)
  • - 1 dash Mozart Chocolate Bitters

  • Garnitur: Orangentwist und Violinschlüssel aus Schokolade

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Old Fashioned Glas mit einem einzigen großen Eiswürfel verrühren.

ICH BIN ÜBER 18


JA

NEIN