Flammkuchen
mit Schinken
und Lauch

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Pkg. Flammkuchenboden
  • 60g Creme Fraiche
  • 40g Schinken
  • 2-3 Lauchstangen
  • Pfeffer gemahlen

Zubereitung

− Backrohr auf 270°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Flammkuchenböden direkt aus dem
Kühlschrank verarbeiten.
− 2 Flammkuchenböden ohne Backpapier auf ein Backblech legen.
− Die Flammkuchen mit dem Creme fraîche bestreichen, sodass rundum 1cm Rand frei bleibt.
− Die Böden mit Schinken und fein geschnittenen Lauch belegen.
− Die Flammkuchen auf unterster Schiene 7-9 Minuten im Backrohr knusprig backen.
− Abschließend mit Pfeffer würzen.


Aperitif Tipp:

Campari Negroni

ICH BIN ÜBER 18


JA

NEIN