Mediterrane Gemüsetaschen mit Feta und Joghurtdip

Mediterrane Gemüsetaschen

Zutaten (für ca. 18 Stück):

  • 2 Rollen Blätterteig
  • 2 Stk. Zucchini
  • 120g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 200g Feta
  • Abgeriebene Schale von ½ Zitrone
  • ½ TL Chiliflocken
  • Etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Packungen Blätterteig
  • 2 EL Mohn, Sesam etc...

Joghurtdip

Zutaten:

  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 300g Naturjoghurt
  • Abgeriebene Schale von 2 Zitronen
  • Ausgepresster Saft von 2 Zitronen
  • Salz und Pfeffer

Mediterrane Gemüsetaschen

Zubereitung:

− Das Backrohr auf 200° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

FÜLLUNG:

− Zucchini waschen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen
und hacken. Knoblauch schälen und fein hacken.
− Zucchini und Tomaten in eine Schüssel geben und den Feta dazu bröckeln.
− Zitronenschale, Knoblauch, Chiliflocken und Muskat ebenfalls dazugeben.
− Alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

Joghurtdip

Zubereitung:

− Knoblauch schälen und fein hacken.
− Joghurt mit Zitronenschale und Knoblauch in einer kleinen Schale vermengen.
− Die Mischung mit etwas Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer würzen und kalt stellen.

Fertigstellen

− Die Butter bei kleiner Hitze schmelzen.
− 1EL Füllung auf ein Ende des Teigs setzten dabei unten und an den Seiten
1cm Teig frei lassen. Die Füllung ungefähr dreieckig formen.
− Den unteren Teigrand über die Füllung falten, dann den Teig fest aufrollen und
zu einem Dreieck formen. Das Teigdreieck mit Butter bestreichen und mit etwas Mohn
oder Sesam bestreuen, danach auf das Backblech legen.
− Mit dem restlichen Teig und der übrigen Füllung ebenso verfahren, es sollten
ca. 18 Teigtaschen entstehen.
− Die Teigtaschen 10-12 Minuten im Backrohr knusprig backen.
− Die Gemüsetaschen lauwarm mit Joghurtdip servieren.


APERITIF TIPP:

Campari Milano

ICH BIN ÜBER 18


JA

NEIN