Tramezzini mit Schinken und Bohnenaufstrich & Tramezzini mit Lachs und Gurke

Rezept 1 - Tramezzini mit
Schinken und Bohnenaufstrich

Zutaten (6 Portionen):

  • 2 EL Olivenöl
  • 150g Humus
  • 4 Blätter Kopfsalat
  • 8 Sandwichscheiben
  • 80g italienischer Kochschinken
  • Salz und Pfeffer

Rezept 2 – Tramezzini mit
Lachs und Gurke

Zutaten (2 Portionen):

  • 2 Scheiben Tramezzinibrot
  • 4 Scheiben geräucherter Lachs
  • 10 Scheiben Salatgurke
  • 1 Hand voll Rucola
  • 3 TL Estragonsenf
  • Salz
  • Zitronenpfeffer

Rezept 1 – Tramezzini mit Schinken und Bohnenaufstrich

Zubereitung:

− Salat waschen und trocken schütteln.
− Die Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in Scheiben schneiden.
− Die Sandwichscheiben entrinden, mit dem Nudelholz etwas flacher rollen.
− Danach toasten und mit dem Humus bestreichen.
- Mit Salat, Tomaten und Schinken belegen und als Sandwich zusammensetzen

Rezept 2 – Tramezzini mit Lachs und Gurke

Zubereitung:

− Beide Tramezzinischeiben mit Estragonsenf bestreichen.
− Eine Seite mit Lachs und Gurkenscheiben belegen.
− Nach Geschmack würzen und den Rucola darauf verteilen.
− Die zweite Scheibe darauf platzieren.
− In vier Dreiecke schneiden und nach Wunsch garnieren, z.B.: Tomaten oder Rucola.


APERITIF TIPP:

Campari Spritz

ICH BIN ÜBER 18


JA

NEIN